Christbaumhof Horgenberg - Zur Homepage

 

Weisstanne

der elegante Baum mit Tradition

Name

Weisstanne (abies alba)

Herkunft

Europäische Gebirgszonen

Nadel

Gross, bis 3 cm lang und bis
3 mm breit.

Oberseite dunkelgrün, Unterseite heller mit zwei bläulichweissen Streifen. Spitze gerundet und nicht stehend.

Kammartig an den Seiten und nach oben an den Zweigen angeordnet.

Besonderheiten

Weisstannen reagieren stark auf Luftschadstoffe und waren die erste vom Waldsterben befallene Baumart. Nadeln duften leicht nach Orangenschale.

Haltbarkeit und Pflege

Behält Nadeln auch in geheizten Räumen lange. Pflegeleicht.

Einkaufstipp:

Die Weisstanne eignet sich für alle, die Baumschmuck sparsam einsetzen.

Weisstanne

 

 

Ihr Traum - ein Schweizer Weihnachtsbaum